17. März 2014

Tipps zum Entspannen

Ja, klingt vielleicht merkwürdig, aber weil das Thema bei mir selbst in letzter Zeit einfach viel zu kurz gekommen ist, dachte ich mir, das wäre doch vielleicht mal was.

1 - Um so richtig entspannen zu können, solltest du mal alle technischen Geräte (wie Handy, Fernseher, Radio, Computer) ausschalten. Es ist doch total anstrengend, immer das Neueste vom Neuesten mitzubekommen und immer für alle erreichbar zu sein!

2 - Geh doch mal früh ins Bett! Am nächsten Morgen wirst du viel ausgeruhter und fitter sein und mal ganz ehrlich: wenn du einmal früh ins Bett gehst, hast du nun wirklich nicht sonderlich viel Zeit verloren.

3 - Treffe dich mit Freunden, aber nur mit wenigen und nicht mit einer großen Gruppe voller Leute, von denen du viele nicht einmal kennst.

4 - Lese doch endlich mal wieder ein bisschen! Dazu komme ich zum Beispiel viel zu selten und ein gutes Buch ist doch viel schöner, als jedes Fernsehprogramm.



5 - Geh raus an die frische Luft. Es ist ganz egal, was du dort machst: du kannst dort dein Buch lesen, spazieren gehen, eventuell auch Sport machen. Die Sonne und die frische Luft werden deine Laune automatisch heben - und die Entspannung kommt ganz von allein.


6 - Koche doch einmal richtig schön mit irgendjemandem. ♥


xoxo
Sophie

Kommentare:

  1. Tolle Tipps kann ich echt gebrauchen!
    Schau doch auch mal bei mir vorbei ich habe grade einen Post über peinliche Situationen im Alltag hochgeladen. Vielleicht magst du ihn ja lesen:)
    Liebe Grüße lifeistooshort<3

    thinkrosy.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Tipps! Ich mag deine Posts echt gerne. Sie sind total anders als die anderen und man liest sie total angenehm. Schöner Schreibstil!

    xoxo Aneta ♥
    anetaores.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. coole Tipps, ich bin momentan auch dabei herauszufinden, wie ich am besten wärend dem ganzen lernen usw. entspannen kann und was dann auch noch möglichst schnell und möglichst entspannend...
    Alles Liebe Berii❤❤
    http/xstrawberrysx.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Echt schöner Post *_* !! In letzter Zeit hatte ich, durch die Schule auch viel zu wenig Zeit für mich selbst und zum entspannen ... ;-)
    PS: Das Buch habe ich auch gelesen , hat mir voll gut gefallen
    LG Rhea <3
    http://fashiongiraffexo.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  5. Toller Post und wirklich hilfreiche Tipps :) Punkt 1 sollte ich auch unbedingt öfter machen :)
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche!
    Liebste Grüße,
    Lilly <3

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Tipps, die sollte ich mir wirklich mal zu Herzen nehmen da ich momentan nämlich in einer sehr stressigen Phase bin :)

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
  7. Schöner Post und da sind so viele wahren Tipps dabei :)
    Ohne Laptop, Handy, etc ist es schon viel entspannter!

    <3
    www.gluehwurmi.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Super Tipps :)
    Wenn ich entspannend will, dann gibt es nichts schöneres und besseres als Zeit mit meinem Freund zu verbringen. :)
    LG Thi

    AntwortenLöschen
  9. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. Super schöne Idee :)
    Danke nochmal für dein liebes Kommentar, hab mich echt gefreut ♥
    Vielleicht schaust du ja nochmal vorbei, habe nämlich einen Haul hochgeladen :)
    worldinpictures-celine.blogspot.de

    Liebe Grüße
    Celine

    AntwortenLöschen
  11. Du hast ja echt ein schöner Blog! Da musste ich dich gleich abonnieren..♥ Würde mich auch freuen, wenn du mich abonnieren würdest :)
    lg ☆

    AntwortenLöschen
  12. Hey,
    das sind wirklich sehr gute Vorschläge!
    Punkt 2 nehme ich mir immer vor,
    schaffe es aber schließlich doch nicht :D :/
    toller Blog :)

    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße ♥

    P.S.: * Link zu meinem Blog *

    AntwortenLöschen
  13. Lesen ist immer eine gute Möglichkeit zu entspannen! Oder einfach mal selbst eine kleine Geschichte verfassen! ;) Das ist inspirierend und bringt Ruhe mit sich! ;)

    Kreative Grüße, NewNovels

    www.newnovelnight.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Tipps :) Sind immer effektiv und helfen.
    Wenn man viel Stress hat, gesteht man es sich manchmal nur schwer ein (also bei mir ist es so)
    Aber ich verfolge auch fast alle punkte, bis auf das kochen, weil ich da echt schlecht drin bin xD

    Liebe Grüße
    Katharina

    http://fabulousielife.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen