15. Juni 2014

Wochenrückblick #8

Gesehen - den Mond aufgrund einiger schlaflosen Nächte und Spanien gegen die Niederlande (mir war langweilig)

Gehört - 'We are one' von Pitbull und Jennifer Lopez, 'Problem' von Ariana Grande und 'Au revoir' von Mark Foster und Sido

Getan - endlich mal wieder ein wenig Klavier gespielt

Gegessen - viel Bresso-Käse auf meinen Schulbroten

Gelesen - alte Hanni-und-Nanni-Bücher, die ich früher immer gelesen habe (also die ganz alten meiner Mutter von 1975 undso)

Getrunken - unnormal viel zu wenig, wie eigentlich immer

Gedacht - 'Don't care.'

Gefreut - über eine gute Note in Kunst und Mathe und darüber, dass wir alle Schulbücher bereits wieder abgegeben haben und nun kaum noch Unterricht machen können

Geärgert - dass ich den ganzen Sonntag bei einem Schiedsrichter-Lehrgang in einer Turnhalle verbringen musste

Gewünscht - dass meine Haare wieder länger sind und dieser doofe Friseur-Unfall vor ein paar Wochen nie passiert wäre

Gekauft - nichts

Geklickt -YouTube

Kommentare:

  1. Haha das mit den Schulbücher ist bei uns auch immer so:D Leider ist das noch ein bisschen hin,bis wir die ganzen Bücher abgeben...Unsere Arbeitsphase fängt auch erst morgen an.:/
    Trotzdem toller Post!<3:)
    Liebe Grüße,Jenna♥
    http://loveismydr.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Toller Wochenrückblick!
    Ich habe Problem von Ariana Grande auch die ganze Woche gehört. ;)

    Liebe Grüße Seli <3
    http://everythingisgorgeous.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Wochenrückblick!
    Das Lied 'Au revoir' von Mark Foster und Sido ist so toll :)
    Liebe Grüße
    Kathi <3


    AntwortenLöschen
  4. Bei uns fährt die Arbeitsphase gerade erst so richtig an :/ Au Revoir ist so ein schönes Lied! *-*
    Schöner Post, ich mag Wochenrückblicke sehr gerne :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  5. Toller Wochenrückblich *-*
    Au Revoir ist sooo ein tolles Lied *-*
    Alles liebe
    Claire
    http://sweetsweeterpink.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe auch die ganzen alten Hanni und Nanni Bücher von meiner Mama bekommen *_*
    Und aus langeweile habe ich auch das Fußballspiel Spanien-Niederlande gesehen, eigentlich bin ich kein Fußballfan.
    Klavier würde ich auch so gerne spielen können, da bin ich ganz neidisch.


    Liebe Grüße, Sarah von Himbeer-Traum

    AntwortenLöschen
  7. Hab auch mal alle alten Hanni und Nanni Bücher von meiner Mutter gelesen, ich mag die immer noch gerne :)

    AntwortenLöschen
  8. ich muss auch unbedingt wieder ein gutes Buch lesen ♥

    Lieben Gruß
    sanzibell.com by Sarah Annabell

    AntwortenLöschen
  9. Danke für den Kommentar <3
    Ich spiele auch Klavier, das schönste Instrument.
    Sitz manchmal stundenlang dran, meistens wenn ich traurig bin..
    Schöner Wochenrückblick. :))

    Liebe Grüße, Frances
    http://danger--inside.blogspot.de/

    AntwortenLöschen